Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
27. Februar 2011 7 27 /02 /Februar /2011 22:09

http://oliver-wellmann.de/wp-content/uploads/2011/02/gutti_schuh.jpg

Update (1.3.2011): Abgesagt werden Umzug des Empfängers!

 

Seit ein irakischer Journalist den US-Präsidenten George Bush (Junior) mit seinen Schuhen bewarf, sind Schuh zum Symbol des (machtlosen) Protestes geworden. Wer seine Schuhe zeigt (oder wirft) drückt damit seinen besonderes Mißfallen aus.

 

Verschiedene Blogger haben sich nun aus Verärgerung über die verschieden Betrügereien unseres Kriegsministers verabredet, ihm am 9. März als Zeichen ihrer heftigen Mißbilligung und als Rücktrittsaufforderung ihre alten Schuhe zu schicken.

 

Zeigt ihm den Schuh!

 

Bundesministerium der Verteidigung
Leiter des Presse- und Informationsstabes
z.H. Dr.a.D. Frhr.zu Guttenberg
Stauffenbergstr. 18
10785 Berlin

 

Wenn ihr euch absolut nicht von einem alten Schuh trennen könnt, dann könnte ihr ihm wenigstens ein Bild eines Schuhes per E-mail schicken: karl-theodor.guttenberg@bundestag.de

 

Zusätzlich könnt ihr eure Teilnahme natürlich im Internet dokumentieren. Schreibt einen Blog-Artikel darüber oder stellt ein Foto eures Schuhes bei einem der Bild-Dienste ein, oder wo ihr sonst noch aktiv seid!

 

http://oliver-wellmann.de/wp-content/uploads/2011/02/gutti_schuh.jpg

 

 

 

Die Inspiration zu dieser Aktion stammt von Peter Reuter, der sie auf  "The Intelligence" veröffentlichte. Dank Wellmann sind wir drauf gestossen.

 

Unterstützen wir natürlich! Also: Hin mit euren alten Wanderstiefeln, sexy Frauenstiefeln, ausgetretenen Halbschuhen, ostfriesischen Gummistiefeln, stinkenden Öko-Latschen oder Strand-Tretern! Und natürlich mit zu klein gewordenen Kinderschuhen, denn die Doktor-Arbeit unserer Kinder soll nach ehrlicher Arbeit bewertet werden.

 

Siehe auch:

Spass-Guerrilla

 Guttenberg: Ohrfeige für alle ehrlichen Menschen

 

Sowie: weitere Artikel in der Kategorie "CDU" , z.B.:

Grüne & die CDU

Hagen Rethers Antwort auf Frau Merkel

Volker Pispers zu Sauerland, CDU, Loveparade und Verantwortung

CDU: Harz4 Empfänger auch zu niederer Arbeit verpflichten

Soldaten sind Töter!

Wie sich das Land Hessen dem Druck religöser Fundamentalisten beugt

ZDF Boykott
Weiterer CDU-Sender droht
Beim CDF sitzen die Zuschauer in der letzten Reihe

Georg Schramm: Koch und Kellner
Pädophiler Priester seit 1985 mit Wissen von Kirche und Staat aktiv
Kreuzritter der Dummheit

 

 

Wenn du diesen Artikel gut fandest, dann abonniere doch unseren Newsletter (rechts) oder unseren Feed. Beides hält dich schnell und kostenlos auf dem laufenden.

 

Oder folge uns auf Twitter unter @direkteaktion (viele Infos) und / oder @action_pur (nur Mitmach-Aktonen). 

Auf identi.ca findest du uns auch unter @direkteaktion.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Direkte Aktion - in CDU
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Danille Wamble 03/17/2011 09:58


Ich denke die Causa (Dr.) Guttenberg wird von Tag zu Tag peinlicher! Korruptes Land in weiter Art! Am Wochende bekunden 2000 Einwohner für den hochgeborenen (Dr.) und Regierungsmitglied. Jetzt
erhält er die wichtigsten Salben und Ehren des Landes. Ungerecht, oder? Mein Wissen habe ich mir auf dieser Frage-Antwort Internetseite erlesen.


eiopa 03/05/2011 10:41


So, der Guttenberg ist nun Geschichte. Jetzt wollen wir mal hoffen, dass wieder etwas Ruhe in die Geschichte kommt und sein Nachfolger sich um seine eigentliche Aufgaben kümmert. Das ist vor allem
der Rückbau der Bundeswehr und der Abzug der Soldaten aus Afghanistan. Die Soldaten hätten dies wirklich verdient.


Direkte Aktion 03/05/2011 11:08



Zustimmung!



Über Diesen Blog

  • : Direkte Aktion
  • Direkte Aktion
  • : Anstatt die Bürgerinnen und Bürger zu Zuschauern der Demokratie zu degradieren (wie das viele Medien tun), bietet das Blog "DirekteAktion" vielfältige Möglichkeiten, aktiv einzugreifen, Druck auf die Politiker auszuüben und die Welt in der wir leben zu verbessern. Diese Bemühungen können alle LeserInnen unterstützen, indem sie bei den Aktionen mitmachen und diese aktiv weiterempfehlen. DirekteAktion begreift sich als demokratisch und konstruktiv.
  • Kontakt

Newsletter

Abonniere doch unseren Newsletter oder unseren Feed. Beides hält dich schnell und kostenlos auf dem laufenden.

 

Oder folge uns auf Twitter unter @direkteaktion (viele Infos) und / oder @action_pur (nur Mitmach-Aktonen).

Auf identi.ca findest du uns auch unter@direkteaktion.