Overblog
Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
21. November 2010 7 21 /11 /November /2010 21:04

http://lh6.ggpht.com/_t_ujyXPvS2U/TOmEmvhSfsI/AAAAAAAAAOg/qvH5HpxMR7o/s576/Gr%C3%BCne_CDU_Zukunft_klein.jpgOft werden die Grünen - vor allem von von den Linke und linken Gruppen in der SPD - als bürgerliche oder konservative Partei geschmäht.

 

Nicht ganz zu unrecht, dann die Interessen der ArbeiterInnen in Deutschland vertreten die Grünen zumindest nicht  direkt (auch wenn Linke & SPD damit auch ihre Probleme haben, wie ich aufzeige).

 

Hier möchte ich jedoch aufzeigen, das die Grünen "Konservativ" / "Wert-Konservativ" neu definieren und in der Lage sind , die CDU mittelfristig komplett abzulösen, weil die CDU aussterbende Werte vertritt und nicht in der Lage sein wird, sich zu erneuern.

 

Wertevergleich CDU vs. Grüne:

  CDU Grüne
  Erhaltung der gesellschaftlichen Machtstrukturen Erhaltung der Umwelt
  Die Oberschichten sind Träger der Macht im Staat und genießen Privilegien Die Wähler beauftragen die Klügsten im Land, die Regierung zu führen
  Eine durch Geld und Macht legitimierte Oberschicht bestimmt die politische Ausrichtung Wer die klügsten Lösungen für aktuelle Probleme anbietet, soll regieren.
  Alles tun, was die Interessen der industrialisierten Wirtschaft und vor allem der deutschen Konzerne schützt Alles tun, was die Umwelt und vor allem die Gesundheit der Menschen schützt
  Technischer Fortschritt löst unsere Probleme, Durchsetzung um jeden Preis
Technischer Fortschritt nutzt und schadet immer gleichzeitig - es muss sorgsam abgewogen werden
  Old economy: Stahl, Maschinenbau, Automobil-Industrie -  Massenprodukltion
New economy: Software, Bildung, Service - Kundenspezifische Produktion
  Bildung: Soll die drei gesellschaftlichen Schichten reproduzieren: Oberschicht, Handwerker, Arbeiter. Durchlässigkeit nur geduldet, nicht gewünscht
Bildung: Zentrales Element zur Lösung von Problemen, Föderung individueller Stärken und Fähigkeiten aller als Mittel zur gesellschaftlichen Weiterentwicklung. Maximale Durchlässigkeit erwünscht.
  Katholisch, altes Testament: "Auge um Auge, Zahn um Zahn" Evangelisch, neues Testament: "Wenn dich einer auf die linke Wange schlägt, halte ihm auch die rechte hin."
  Militärische Gewalt ist ein legitimes Mittel, um Wirtschafts- und Machtinteressen durchzusetzen
Militärische Gewalt ist ein legitimes Mittel, um Mord an Schwächeren und Minderheiten zu verhindern.
  Stolz auf Deutschland  Stolz auf demokratische Errungenschaften
  Souverän: Das "deutsche Volk"
Souverän: Bürger und BürgerInnen Deutschlands
  Hierarchisches Führungsprinzip: Kontroversen werden abgelehnt und sind Zeichen von Führungsschwäche
Kommunikatives Führungsprinzip: Kontroversen sind Basis aller Entscheidungen, natürliche Führer bringen unterschiedliche Standpunkte zusammen, schaffen Mehrheiten und finden akzeptable Kompromisse.
  Werte: Größe, Stärke, Macht
Werte: Intelligenz, Bildung, Vielfalt,
 
Die Wähler sind dumm und müssen von den Politkern gesagt bekommen, was richtig ist
Die Wähler handeln nicht immer rational, aber geben den Politiker die Richtung vor, in der Lösungen zu gestalten sind
  Der Mensch ist an sich böse und muss mit Zwang und Drohung zu "positivem" Verhalten gebracht werden
Der Mensch ist bequem, er muss zum Handeln positiv motiviert werden (Anreize, Freude, Gemeinschaft)
  Historisches Vorbild: Antikes Rom
Historisches Vorbild: Antikes Griechenland
  Kompromisse sind Schwäche
Kompromisse sind klug

 

Quelle: eigene Zusammenstellung

 

http://lh6.ggpht.com/_t_ujyXPvS2U/TOmEnBuEb6I/AAAAAAAAAO0/pzznoXWgz4U/Durchfahrt_verboten_klein.JPGDie Zusammenstellung zeigt durchaus Ähnlichkeiten, vor allem aber auch absolut gegensätzliche Positionen. Konservativ ist halt nicht gleich konservativ: Die Frage ist, welche Werte dahinter stehen. Und die sind doch sehr unterschiedlich.

 

Deshalb hat die CDU auch kaum eine Chance, die modernen Konservativen anzusprechen, die sich den Grünen zuwenden: Denn das bedeutet eine Abwendung von den Werten ihrer (schrumpfenden) Kernzielgruppe und würde diese komplett verprellen.

 

Und je mehr die CDU gegen die Grünen hetzt, um so weniger werden die modernen Konservativen bereit sein, die CDU als wählbare Partei oder Koalitionspartner zu akzeptieren.

 

Die Abwanderung ist unübersehbar: Noch vor 10 Jahren konnte die CDU bundesweit mit Wahlergebnissen von rund 45% rechnen. Heute sind davon noch 30-35% übrig.

 

http://lh6.ggpht.com/_t_ujyXPvS2U/TOmEmRNzBVI/AAAAAAAAAOc/y3ThlXa5_ds/Sackgasse_wendem%C3%B6glichkeit.jpgMittelfristig bis langfristig könnten die Grünen die CDU als konservative Partei in Deutschland komplett ablösen. Ohne sich dabei an die CDU anzunähern. Weil sich die gesellschaftlichen Werte an die Grünen annähern.

 

Das zeichnet sich übrigens auch ab, wenn das Wahlverhalten Jugendlicher analysiert wird: Die Jugendwahl - ein politisches Orakel?

 

Spannender Artikel dazu gerade auch in der Taz:

"Um den derzeitigen Erfolg der Grünen zu verstehen, hilft ein Blick zurück. An Konflikten wie Stuttgart 21 oder Castortransport hängen noch die Grundkonflikte der alten Bundesrepublik."

http://www.taz.de/1/politik/deutschland/artikel/1/die-lichter-brennen-noch/

 


Sowie weitere Artikel in der Kategorie "CDU" , z.B.:

Hagen Rethers Antwort auf Frau Merkel

Volker Pispers zu Sauerland, CDU, Loveparade und Verantwortung

CDU: Harz4 Empfänger auch zu niederer Arbeit verpflichten

Soldaten sind Töter!

Wie sich das Land Hessen dem Druck religöser Fundamentalisten beugt

ZDF Boykott
Weiterer CDU-Sender droht
Beim CDF sitzen die Zuschauer in der letzten Reihe

Georg Schramm: Koch und Kellner
Pädophiler Priester seit 1985 mit Wissen von Kirche und Staat aktiv
Kreuzritter der Dummheit

 

 

Wenn du diesen Artikel gut fandest, dann abonniere doch unseren Newsletter (rechts) oder unseren Feed. Beides hält dich schnell und kostenlos auf dem laufenden.

 

Oder folge uns auf Twitter unter @direkteaktion (viele Infos) und / oder @action_pur (nur Mitmach-Aktonen). 

Auf identi.ca findest du uns auch unter @direkteaktion.

Diesen Post teilen

Published by Direkte Aktion - in CDU
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Direkte Aktion
  • Direkte Aktion
  • : Anstatt die Bürgerinnen und Bürger zu Zuschauern der Demokratie zu degradieren (wie das viele Medien tun), bietet das Blog "DirekteAktion" vielfältige Möglichkeiten, aktiv einzugreifen, Druck auf die Politiker auszuüben und die Welt in der wir leben zu verbessern. Diese Bemühungen können alle LeserInnen unterstützen, indem sie bei den Aktionen mitmachen und diese aktiv weiterempfehlen. DirekteAktion begreift sich als demokratisch und konstruktiv.
  • Kontakt

Newsletter

Abonniere doch unseren Newsletter oder unseren Feed. Beides hält dich schnell und kostenlos auf dem laufenden.

 

Oder folge uns auf Twitter unter @direkteaktion (viele Infos) und / oder @action_pur (nur Mitmach-Aktonen).

Auf identi.ca findest du uns auch unter@direkteaktion.