Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
5. Dezember 2009 6 05 /12 /Dezember /2009 14:07
Nach der CDU-Putsch beim ZDF übernimmt auch beim WDR die CDU die Leitung: Neue WDR-Rundfunkratsvorsitzende ist die CDU Politikerin Ruth Hieronymi. Hieronymis Stellvertreter wird der Vertreter der Evangelischen Kirchen in NRW, Friedhelm Wixforth.

Ruth Hieronymi, geboren 1947 in Bonn/Beuel, war nach Abschluss ihres Studiums zunächst Abteilungsleiterin in der CDU-Bundesgeschäftsstelle (1978-1981). Von 1975 bis 1990 war sie außerdem Mitglied des Rates der Stadt Bonn; 1985 bis 1999 Mitglied im Landtag Nordrhein-Westfalen. In dieser Zeit war sie zwischenzeitlich stellvertretende Vorsitzende der CDU-Landtagsfraktion und medienpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion. Von 1999 bis 2009 war sie Abgeordnete im Europäischen Parlament; ihr Arbeitsschwerpunkt war die Kulturpolitik, hier speziell Medienpolitik.

Eine waschechte CDU-Berufspolitikerin also.

Und in 5 Monaten sind in NRW Landtagswahlen!

So setzt sich der neue neue WDR Rundfunkrat zusammen:

Neue Mitglieder (in Klammern der Name der entsendenden Institution bzw. Organisation; Reihenfolge wie WDR-Gesetz): Silke Gorißen (Landtag NRW) Petra Kammerevert, Mitglied des Europaparlaments, MdEP (Landtag NRW) Thomas Mahlberg (Landtag NRW) Ute Schäfer, Mitglied des Landtags, MdL (Landtag NRW) Prof. Dr. Dr. Thomas Sternberg, MdL (Landtag NRW) Maria Westerhorstmann, MdL (Landtag NRW) Meinolf Guntermann (Deutscher Beamtenbund) Wolfgang Altenbernd (Arbeitsgemeinschaft der Spitzenverbände der Freien Wohlfahrtspflege) Klaus Müller (Verbraucherzentrale NRW) Peter Wolf (Sozialverband Verband Deutschland, Sozial Verband VdK) Eva Maaser (ver.di, Landesbezirk NRW, Fachbereich Medien, Verband deutscher Schriftsteller) Adil Laraki (Genossenschaft Deutscher Bühnenangehöriger) Ruth Lemmer (ver.di Landesbezirk NRW - Fachbereich Medien, Deutsche Journalistinnen- und Journalisten-Union) Beate Preisler (ver.di Landesbezirk - NRW Fachgruppe Medien, öffentlich-rechtlicher Rundfunk, Betriebsverband NRW Reiner Hammelrath (Landesverband der Volkshochschulen) Prof. Dr. Ralf Schnell (Landesrektorenkonferenzen)

Neue Mitglieder, die zuvor Stellvertreter waren: Claudia Schare (Landtag NRW) Ralf Witzel, MdL (Landtag NRW) Dr. Stephan Articus, (Städtetag, Städte- und Gemeindebund und Landkreistag) Rainer Fischer (Anerkannte Naturschutzverbände) Martin Wonik (Landesjugendring) Dr. Edeltraud Klüting (Lippischer Heimatbund, Rheinischer Verein für Denkmalpflege und Landschaftsschutz, Westfalen Heimatbund)

Wieder entsandt wurden: Marc Jan Eumann, MdL (Landtag NRW) Ruth Hieronymi (Landtag NRW) Heinrich Kemper, MdL (Landtag NRW) Oliver Keymis, MdL (Landtag NRW) Dr. Karsten Rudolph, MdL (Landtag NRW) Friedhelm Wixforth (Evangelische Kirchen NRW) Prälat Martin Hülskamp (Katholische Kirche) Hanna Sperling (Jüdische Gemeinden und Synagogengemeinde Köln) Guntram Schneider (Deutscher Gewerkschaftsbund) Eberhard Vietinghoff (Arbeitgeberverbände) Ralf Wilhelm Barkey (Nordrhein-Westfälischer Handwerkstag) Friedhelm Decker (Landwirtschaftsverbände e.V.) Dr. Patricia Aden (Landesarbeitsgemeinschaft der Familienverbände in NRW und Frauenrat NW) Walter Schneeloch (Landessportbund) Prof. Dr. Werner Lohmann (Landesmusikrat) Susanne Rüsberg-Uhrig (Deutscher Journalistenverband, LV NRW) Horst Schröder (Filmbüro, Verband der Fernseh-, Film- und Videowirtschaft, Film- und Fernsehproduzentenverband) Dieter Horký (Berufsverband Bildender Künstler) Gaby Schnell (Vertreterin aus dem Kreis der älteren Menschen) Geesken Wörmann (Vertreterin aus dem Kreis der Behinderten) Tayfun Keltek (Vertreter aus dem Kreis der ausländischen Mitbürger)

Quelle: radioforen.de

Siehe auch:
ZDF Boykott
Beim CDF sitzen die Zuschauer in der letzten Reihe
Skandale der Woche
Brender, Koch und ZDF
Kochs Einflussnahme beim ZDF hat System
Brender-Update

Weitere Aktionen sind in Vorbereitung! Wer auf dem laufenden gehalten werden will, möge meinen Newsletter (rechts) oder den RSS Feed abonnieren.




Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Direkte Aktion - in CDU
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Bucky 12/05/2009 16:53


Gibt da eine gute Aktion !! ^^

schreibe deinem Abgeordneten - das du das vollpfostig hältst, weil die werden ja von uns gewählt und manche wissen das sogar noch ^^

http://www.campact.de/funk/wk1/wkmail


Stefan 12/05/2009 16:20


Es wäre hier interessant zu wissen, wer da nun in welchem "Freundeskreis" sitzt. Entscheidend ist auch, ob schwarz-gelb die Liste der vertretenen Verbände mal geändert hat.


Über Diesen Blog

  • : Direkte Aktion
  • Direkte Aktion
  • : Anstatt die Bürgerinnen und Bürger zu Zuschauern der Demokratie zu degradieren (wie das viele Medien tun), bietet das Blog "DirekteAktion" vielfältige Möglichkeiten, aktiv einzugreifen, Druck auf die Politiker auszuüben und die Welt in der wir leben zu verbessern. Diese Bemühungen können alle LeserInnen unterstützen, indem sie bei den Aktionen mitmachen und diese aktiv weiterempfehlen. DirekteAktion begreift sich als demokratisch und konstruktiv.
  • Kontakt

Newsletter

Abonniere doch unseren Newsletter oder unseren Feed. Beides hält dich schnell und kostenlos auf dem laufenden.

 

Oder folge uns auf Twitter unter @direkteaktion (viele Infos) und / oder @action_pur (nur Mitmach-Aktonen).

Auf identi.ca findest du uns auch unter@direkteaktion.