Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
30. Juli 2010 5 30 /07 /Juli /2010 23:32

http://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/images/thumb/FSA10_Flyer.png/350px-FSA10_Flyer.pngNachdem es bei der letzten "Freiheit statt Angst" zu einem grundlosen und gewalttätigen Polizeiübergriff gekommen ist (siehe auch: Der Staat schafft sich seine Gegner selbst , Kleiner Presse- & Blog-Spiegel zur Polizeigewalt in Berlin Aktuelles zur Polizeigewalt bei "Freiheit statt Angst" ) hatte der Berliner Polizeipräsident Glietsch mitten im danach einbrechenden Medienrummel die Einführung der personifizierten Kennzeichnung für 2010 fest zugesagt.

 

Wird natürlich seit Monaten nach Kräften von der Polizeigewerkschaft im Verein mit der CDU torpediert und auch Glietsch mag sich nur ungern an sein Wort von damals erinnern.

 

Deshalb soll ihn auf der FsA 2010 ein eigener Block an sein Versprechen erinnern.

 

Die Initiatoren aus dem Umfeld des AK Vorrat suchen noch Ideen und Unterstützung.

 

Mehr Infos & Kontakt:

 

Herr Glietsch, wo bleiben die Namenschilder?

 

http://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/Freiheit_statt_Angst_am_11._September_2010/Block_zur_Einforderung_der_Polizistenkennzeichnung

 

 

http://wiki.vorratsdatenspeicherung.de/images/Fsa2010-mono.gif

 

Siehe auch:

Polizeigewalt

Polizeigewalt 2

 

Weitere Artikel in der Kategorie "Sicherheit & Datenschutz", zum Beispiel:

 

Wenn du diesen Artikel gut fandest, dann abonniere doch unseren Newsletter (rechts) oder unseren Feed. Beides hält dich schnell und kostenlos auf dem laufenden. Oder folge uns auf Twitter unter @direkteaktion (viele Infos) und / oder @action_pur (nur Mitmach-Aktonen). 

Auf identi.ca findest du uns auch unter @direkteaktion.


 

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Direkte Aktion
  • Direkte Aktion
  • : Anstatt die Bürgerinnen und Bürger zu Zuschauern der Demokratie zu degradieren (wie das viele Medien tun), bietet das Blog "DirekteAktion" vielfältige Möglichkeiten, aktiv einzugreifen, Druck auf die Politiker auszuüben und die Welt in der wir leben zu verbessern. Diese Bemühungen können alle LeserInnen unterstützen, indem sie bei den Aktionen mitmachen und diese aktiv weiterempfehlen. DirekteAktion begreift sich als demokratisch und konstruktiv.
  • Kontakt

Newsletter

Abonniere doch unseren Newsletter oder unseren Feed. Beides hält dich schnell und kostenlos auf dem laufenden.

 

Oder folge uns auf Twitter unter @direkteaktion (viele Infos) und / oder @action_pur (nur Mitmach-Aktonen).

Auf identi.ca findest du uns auch unter@direkteaktion.