Overblog
Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
10. Oktober 2010 7 10 /10 /Oktober /2010 22:53

http://www.multimedia.slam-zine.de/uploads/thumbnail/trezension_die_drei_fragezeichen_teaser.jpgWer "Die Drei ???"- kennt*, wird wissen, worum es hier geht. Für alle anderen hier kurz zur Erklärung:

 

Um möglichst viele Menschen für ein Ziel zu aktivieren, die man nicht persönlich kennt, bittet man diejenige, die man kennt, mitzumachen und die Bitte auch an die eigenen Freunde weiterzugeben, damit diese die Bite wieder an ihre Freunde weitergeben, ect. . Damit entsteht eine Kommunikations-Lawine.

 

Bei den Drei Fragezeichen (???)  wurde eine Telefon-Lawine verwendet.

http://www.hoerspielhelden.de/sammlung/dreifragezeichen/dreifragezeichen_aufkleber.gif

Hier geht es darum, in kürzester Zeit die Petition gegen die Laufzeitverlängerung für Atomkraftwerke bekannter zu machen.

 

52% der Deutschen sind gegen Atomkraftwerke, doch bisher kennen nur wenige diese Möglichkeit sich auch dagegen auszusprechen.

 

Die Petition braucht aber in den nächsten 11 Tagen etwa 36.600 weitere Mitzeichner, um von CDU und FDP nicht abgewiesen zu werden.

 

http://lh5.ggpht.com/_t_ujyXPvS2U/TGL8ONEuKLI/AAAAAAAAADI/lXLexq2EQoo/Atomkraft-nein-danke3.jpgNur mit E-Lawine ist diese Ziel noch zu erreichen!

 

Bitte verbreite eine der Vorlagen unten per Direct Message (DM) über Twitter / Identic.ca und/oder E-Mail oder Facebook -Privat-Nachricht an mindestens fünf deiner Freunde und bitte sie a) mitzuzeichnen (dauert nur ein paar Minuten) und b) das Gleiche zu tun. Schreib sie direkt an und c) frag nach, ob sie es getan haben (für jeden, der nicht will, schreib einen weiteren an).

 

a) Hier unterzeichnen:

https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=13587

(Achtung: Einige könnten (je nach Browser-Einstellung) eine Warung über nicht vertrauensvolle Zertifikate angezeigt bekommen. Einfach eine Ausnahme anlegen, dann gehts.)

Wer noch keinen Account hat, kann sich hier https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=register einen anlegen (geht einfach).

 

b) Die Lawine weitertragen:

 

1. Text für eine direct message (darf nicht mehr als 140 Zeichen haben): 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo, bitte Petition unterzeichnen & E-Lawine gegen AKWs mitmachen http://bit.ly/dtFeRo WICHTIG. Ich zähle auf dich! Danke!

------------------------------------------------------------------------------------------------

 

2.Text für e-Mails & Facebook-Nachrichten:

------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo lieber / liebe ....

 

wir brauchen Dich dringend, um die Petition gegen die Laufzeitverlängerung zum Erfolg zu bringen!

 

Bitte zeichne auch Du diese Petition schnellstmöglich mit und mach bei der E-Lawine, indem du diese Nachricht sofort an mindestens fünf deiner Freunde weitersendest. Diese Petition braucht bis zum 22. Oktober etwa 36.600 weitere Mitzeichner, um nicht abgewiesen zu werden.

 

Hier gehts zur Petition: 

https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=13587

 

Mehr Infos zur E-Lawine:

http://direkteaktion.over-blog.de/article-e-lawine-gegen-die-akw-laufzeitverlangerung-58653838.html

 

Sammel offline Unterschriften für die Petiton. Ein entsprechendes Formular findest Du unter http://direkteaktion.blogsport.eu/files/2010/09/Unterschriftenliste_AKW_Petition.pdf

 

Warum diese Petition gegen die Laufzeitverlängerung sinnvoll ist

http://direkteaktion.over-blog.de/article-warum-eine-petition-zum-thema-laufzeitverlangerung-57490098.html

 

Was kannst du noch tun? (Ideensammlung)

http://direkteaktion.over-blog.de/article-10-000-mitzeichnungen-erreicht-58032713.html

 

Ich zähle auf dich! Sag unbedingt Bescheid, wenn du mitgemacht hast!

 

Gruss

Dein ....

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Natürlich kannst du auch einen eigenen (besser passenden) Text verfassen. Diese Text soll es dir vor allem einfach machen. 

 

c) Nachfragen

 

1. Text für eine direct message (darf nicht mehr als 140 Zeichen haben): 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------

Hast du die Petition gg AKWs mitgemacht & d. E-Lawine weitergetragen? http://bit.ly/dtFeRo Lass mich wissen, damit die Lawine nicht stirbt!

 

------------------------------------------------------------------------------------------------

 

2.Text für e-Mails & Facebook-Nachrichten:

------------------------------------------------------------------------------------------------

Hallo lieber / liebe ....

 

Hast du die Petition gegen AKWs mitgemacht & die E-Lawine weitergetragen? Lass mich wissen, damit die Lawine nicht stirbt!

 

Hier gehts zur Petition: 

https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=13587

 

Mehr Infos zur E-Lawine:

http://direkteaktion.over-blog.de/article-e-lawine-gegen-die-akw-laufzeitverlangerung-58653838.html

 

Ich zähle auf dich! Sag unbedingt Bescheid, wenn du mitgemacht hast!

 

Warum diese Petition gegen die Laufzeitverlängerung sinnvoll ist

http://direkteaktion.over-blog.de/article-warum-eine-petition-zum-thema-laufzeitverlangerung-57490098.html

 

 

Gruss

Dein ....

 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Natürlich könnt ihr euch weitere Aktionen zur Unterstützung der Petition ausdenken. Schön wäre auch, wenn ihr das Thema in euren Blogs (sofern vorhanden) diskutiert.

 

Lasst mich wissen, was ihr sonst noch tut  (z.B. über die Kommentar-Funktion). Ihr kriegt dann einen Backlink dafür :-).

 

 

 

* Die Telefonlawine kommt nur in den alten Folgen der Drei Fragezeichen (???) vor. Ich bin aber sicher, das Justus, Peter und Bob diese Aktion voll unterstützen würden.

 

Siehe auch:

Online-Petition gegen Laufzeitverlängerung: Zu unbekannt? Scheitern droht!

Bundestag & Internet-Sicherheit: fail

Augenzeugenbericht von Regisseur Volker Lösch zur Polizeigewalt in Stuttgart (Textversion)

16.10. Leipzig gegen Nazis

Warum eine Petition zum Thema Laufzeitverlängerung ?

Die Atom-Kriegserklärung

 

 

 

Wenn du diesen Artikel gut fandest, dann abonniere doch unseren Newsletter (rechts) oder unseren Feed. Beides hält dich schnell und kostenlos auf dem laufenden. Oder folge uns auf Twitter unter @direkteaktion (viele Infos) und / oder @action_pur (nur Mitmach-Aktonen). 

Auf identi.ca findest du uns auch unter @direkteaktion.

Diesen Post teilen

Published by Direkte Aktion - in Atomenergie
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Astrid Hilt 10/27/2010 09:28


Hi,
... bin gerade eben mal dazu gekommen, das Ergebnis der Petition anzusehen. -Ich kanns immer noch nicht so richtig fassen; das müsst ihr euch ansehen:
Am 20.10. hatten 26 510 Menschen ihre Unterschrift gegeben.
Am 22.10. hatten wir es auf 73 978 geschafft.
Das sind fast 50 000 in zwei Tagen!


Direkte Aktion 10/27/2010 22:29



Ja, ich habe es auch nicht glauben können. Da hat die Lawine eine ungeheure Dynamik entwickelt. Wahnsinn!


Danke fürs mitmachen!


Und es geht jetzt erst richtig los! Die Castor-Blockaden sind der nächste Schritt.


 



Edward 10/12/2010 15:27


Ich möchte gerne auch meine etwas abgespeckte Nachricht für Gruppenkonversationen hier mit euch teilen. Benutzt sie ruhig weiter. :)


---


Zwischendurch mal was ganz anderes:

Es gibt eine Petition an den Deutschen Bundestag, gegen die Laufzeitverlängerung. Um sie zum zum Erfolg zu bringen, benötigt sie mindestens 50.000 Unterstützer.
Man kann sie auch online unterzeichnen. Bitte zeichnet diese Petition schnellstmöglich mit und helft dabei die "E-Lawine" in Gang zu halten, indem ihr diese Nachricht (am besten sofort) an
mindestens fünf Freunde weitersendet. Die Petition braucht bis zum 22.10. noch etwa 36.000 weitere Mitzeichner, um nicht abgewiesen zu werden.

Zur Petition:
https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=13587

Infos zur E-Lawine:
http://direkteaktion.over-blog.de/article-e-lawine-gegen-die-akw-laufzeitverlangerung-58653838.html

Warum diese Petition gegen die Laufzeitverlängerung sinnvoll ist:
http://direkteaktion.over-blog.de/article-warum-eine-petition-zum-thema-laufzeitverlangerung-57490098.html

Wäre spitze wenn ihr mitmacht. Dauert auch nur 5 Minuten... :)


Direkte Aktion 10/14/2010 00:56



Danke!



Alexander Schmidt 10/12/2010 00:15


Mindestens genau so wichtig sind ie Online-Aktionen von Campact: Der Appell an Merkel sowie die allgemeine Erklärung --> unterschreiben unter www.atomkraft-abschalten.de


Direkte Aktion 10/14/2010 00:58



ja, natürlich. Habe ich auch schon zu aufgerufen:


http://direkteaktion.over-blog.de/article-merkels-atomplane-stoppen-56621027.html



Über Diesen Blog

  • : Direkte Aktion
  • Direkte Aktion
  • : Anstatt die Bürgerinnen und Bürger zu Zuschauern der Demokratie zu degradieren (wie das viele Medien tun), bietet das Blog "DirekteAktion" vielfältige Möglichkeiten, aktiv einzugreifen, Druck auf die Politiker auszuüben und die Welt in der wir leben zu verbessern. Diese Bemühungen können alle LeserInnen unterstützen, indem sie bei den Aktionen mitmachen und diese aktiv weiterempfehlen. DirekteAktion begreift sich als demokratisch und konstruktiv.
  • Kontakt

Newsletter

Abonniere doch unseren Newsletter oder unseren Feed. Beides hält dich schnell und kostenlos auf dem laufenden.

 

Oder folge uns auf Twitter unter @direkteaktion (viele Infos) und / oder @action_pur (nur Mitmach-Aktonen).

Auf identi.ca findest du uns auch unter@direkteaktion.