Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
16. Juli 2010 5 16 /07 /Juli /2010 00:15

Wenn die Schulreform in Hamburg Sonntag scheitert, müssen wir über Geld sprechen: Sollen die Arbeitenden weiter die  Schule der Reichen finanzieren?

 

Die Schulreform in Hamburg hatte an Anfang an einen Fehler - sie wurde als Reform der Schulformen angegangen.Das führt automatisch zu Abwehr-Reflexen und Ängsten.

 

Stattdessen hätte man in Konkurrenz zu Gymnasium neue Schulen schaffen sollen, die aufgrund ihrer finanziellen Ausstattung und individuellen Förderung der Kinder attraktiv sind. Die Gymnasien hätte man belassen sollen - als Ort an dem Kinder, die keine Förderung brauchen, ihren Konkurrenzkampf ausleben können.Das Gymnasium wäre schnell von selbst ausgestorben.

 

Trotz diesem strategischen Fehler ist die Zielrichtung der Hamburger Schulreform richtig und wichtig. Sollte sie am Sonntag scheitern, wäre das ein enormer Rückschlag für die moderne Bildungspolitik und ein Sieg der von den Oberschichten gewünschten Ständeschulen.

 

Es kann die Bildungspolitik in ganz Deutschland um Jahre, wenn nicht gar Jahrzehnte zurückwerfen. Und es wird knapp werden, wenn man den Meinungsumfragen glauben darf.

 

Deshalb ist es enorm wichtig, am Sonntag in Hamburg zur Volksabstimmung zu gehen und so zu wählen:

 

http://u.jimdo.com/www25/o/sdd8cfda4ad984ddd/img/i6f328f138553fdc3/1279095103/std/image.jpg

 

 

Es ist bezeichnend, das in Hamburg nur die Westerwelle neoliberale "Dekadenz"-FDP und die NPD die Initiative mit dem irreführenden Namen "Wir wollen lernen" unterstützen - allerdings von der reaktionären Springerpresse (BILD, Welt) massiv unterstützt.

 

Deshalb: Geht wählen und verpasst den Westerwelle und der NPD einen Denkzettel - oder , wenn ihr nicht in Hamburg lebt - mobilisiert eure Kontakte in Hamburg.

 

Mehr Infos:

 

Die Grünen:

http://www.gruene.de/einzelansicht/artikel/hamburger-schulreform.html

http://www.hamburg.gruene.de/themen/bildung?page=1

Fragen und Antworten zur Schulreform

 

SPD:

http://bildungsserver.spd-hamburg.de/

 

CDU:

http://www.cdu-hamburg.de/deutsch/72/64/27006/liste9.html

 

Linke:

http://www.die-linke-hh.de/politik/aktuell.html

 

Piraten:

http://www.piratenpartei-hamburg.de/artikel/2010-04-18/hamburger-piraten-sagen-ja-zur-sechsj%C3%A4hrigen-primarschule

 

Schüler:

http://skh.de/site/index.php?option=com_content&view=article&id=25:schueler-demonstrieren-fuer-laengeres-gemeinsames-lernen&catid=1:presseberichte&Itemid=8

http://skh.de/site/index.php?option=com_content&view=article&id=24:schueler-fuer-schulreform&catid=1:presseberichte&Itemid=8

 

 

NDR:

http://www1.ndr.de/nachrichten/hamburg/schulreformhintergrund4.html

 

Financial Times

http://www.ftd.de/politik/deutschland/:vor-der-abstimmung-gruenen-chefin-roth-wirbt-fuer-hamburger-schulreform/50142975.html

 

PRO Schulreform

http://www.proschulreformhh.de/

http://www.youtube.com/watch?v=pN1KzNmlwwI (Video)

 

 

 

Informationsmaterial

PROSchulreform Flyer A5
PROSchulreform_Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument [1.5 MB]
Download | Anzeigen

Der Flyer richtet sich insbesondere an Leute ohne (kleine) Kinder. Denn nicht nur Eltern von Schulkindern sind von der Schulreform betroffen. Und hier finden Sie die wichtigsten Punkte zusammengefasst.

 

 

Aktueller PROSchulreform Flyer A5
PROSchulreform_allgm-Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument [319.2 KB]
Download | Anzeigen
Flyer auf TÜRKISCH - Türkçe
A4_Flyer_Schulreform-03_2010_türk.pdf
Adobe Acrobat Dokument [90.4 KB]
Download | Anzeigen

Informationen der Behörde auf Türkisch

§         Kurzinformation zur Schulreform

§         Broschüre

§         Präsentation

Flyer auf ENGLISCH - English
A4_Flyer_Schulreform-03_2010_engl.pdf
Adobe Acrobat Dokument [87.6 KB]
Download | Anzeigen

Flyer auf RUSSISCH - по-русски
A4_Flyer_Schulreform-03_2010_rus.pdf
Adobe Acrobat Dokument [95.7 KB]
Download | Anzeigen
Flyer auf SPANISCH - Español / Castellano
A4_Flyer_Schulreform-03_2010_span.pdf
Adobe Acrobat Dokument [95.2 KB]
Download | Anzeigen
Flyer auf GRIECHISCH - ελληνικός
A4_Flyer_Schulreform-03_2010_griech.pdf
Adobe Acrobat Dokument [103.2 KB]
Download | Anzeigen
Flyer auf PERSISCH/FARSI - فارسی
Flyer_Persisch-Farsi_PROSchulreform.pdf
Adobe Acrobat Dokument [1.2 MB]
Download | Anzeigen
Flyer auf TWI (Ghanaisch) - Twi
A4_Flyer_Schulreform-03_2010_twi.pdf
Adobe Acrobat Dokument [96.5 KB]
Download | Anzeigen

Grundlage des übersetzten Flyers ist unsere vorherige Version, die natürlich auch noch gültig ist:

 

 

Download
PROSchulreform Infoflyer A5
PROSchulreform_Flyer_1xA5_2010-03.pdf
Adobe Acrobat Dokument [78.2 KB]
Download | Anzeigen
Wir nehmen uns das Recht! Aufruf der Migranten zur symbolischen Abstimmung
Abstimmung_Migranten_de.pdf
Adobe Acrobat Dokument [571.1 KB]
Download | Anzeigen
Download
Wir nehmen uns das Recht! Aufruf der Migranten zur symbolischen Abstimmung auf TÜRKISCH - türkçe
Abstimmung_Migranten_tr.pdf
Adobe Acrobat Dokument [598.1 KB]
Download | Anzeigen
Download
Wir nehmen uns das Recht! Aufruf der Migranten zur symbolischen Abstimmung auf SPANISCH - español / castellano
Abstimmung_Migranten_es.pdf
Adobe Acrobat Dokument [590.7 KB]
Download | Anzeigen

 

 

 

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Direkte Aktion - in Schule & Bildung
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Lacuna 07/25/2010 20:34


Das hat leider nicht geklappt. Es waren nur die wählen, deren Kinder ohnehin mehr Förderung vom Elternhaus bekommen. Schade.


Über Diesen Blog

  • : Direkte Aktion
  • Direkte Aktion
  • : Anstatt die Bürgerinnen und Bürger zu Zuschauern der Demokratie zu degradieren (wie das viele Medien tun), bietet das Blog "DirekteAktion" vielfältige Möglichkeiten, aktiv einzugreifen, Druck auf die Politiker auszuüben und die Welt in der wir leben zu verbessern. Diese Bemühungen können alle LeserInnen unterstützen, indem sie bei den Aktionen mitmachen und diese aktiv weiterempfehlen. DirekteAktion begreift sich als demokratisch und konstruktiv.
  • Kontakt

Newsletter

Abonniere doch unseren Newsletter oder unseren Feed. Beides hält dich schnell und kostenlos auf dem laufenden.

 

Oder folge uns auf Twitter unter @direkteaktion (viele Infos) und / oder @action_pur (nur Mitmach-Aktonen).

Auf identi.ca findest du uns auch unter@direkteaktion.