Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
24. Oktober 2010 7 24 /10 /Oktober /2010 20:39

http://i.ytimg.com/vi/TAale40aKKk/0.jpgEntscheiden Sie, ob in diesem Jahr ein Anti-Stuttgart21-Song die Nummer 1 bei der SWR1 Hitparade wird. Bis Morgen,  25. Oktober (Montag) können Sie für Ihre fünf Lieblingshits stimmen.

 

Um mindestens einen Titel in die Hitparade zu kriegen, schlagen wir vor, auf jedenfall den Song "Oben Bleiben"  von Borna einzugeben.

 

Dann könnt ihr euch noch 4 weitere Titel aussuchen.

 

Weitere S21 Songs sind:

"4 Minuten, 4 Milliarden" by "Melitta Dingdong"

"Oben Bleiben/Anti S21 Song" by "Jared Schauer"

"For the Trains" by "Putte"

"K-21 Song - Ja zum Kopfbahnhof Stuttgart" by "Sir Waldo Weathers & Friends"

"Stuttgart 21 Rap, live at Parkfest gegen Stuttgart 21" by "Tobias Borke & Pheel"

"Der Hauptbahnhof bleibt oben" by "Freier Chor Stuttgart"

"Oben bleiben - Kein Stuttgart 21!" by "Jeronemo"

"Stuttgart 21 - sie verkaufen uns für dumm" by "Christoph Holzhöfer"

"Stuttgart 21 - Mein alter Bahnhof (Das Lied)" by "SCHMACKOFATZFilms featuring unbekannte Lady"

"Bahnhof vom Hemmlische Friade" by "form"

"Stuttgart" by "Nu Sports"

"Oben bleiben/Anti S21 Song" by "Tom Quadrat"

"An den nächsten Tag" by "Borna"

"Stuttgart 21" by "Bernd Kleiner - www.schwabenkrawall.de"

"Konflikt" by "EMPOWERMENT"

"Der K21-Song (Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus)" by "K21TV"

 

Weitere klassische Protest-Songs sind:

 

"Karl der Käfer" von Gänshaut

"Was sollen wir trinken" von Bots

"Gestern hamnse den Wald gefegt" von Cochise

"Kein Macht für Niemand" von TonSteineScherben

 

 

Also los: Abstimmen und Stuttgart21 in die Hitparade bringen. Dauert nur 5 Minuten!

 

Siehe auch:

Mitmach-Aktion für Bahnfahrer: Ich hab noch einen Koffer auf der Bahn

Blogparade: Wohin mit den Bahn-Milliarden?

Mein Artikel vom Freitag, 1.10.2010

Die Menschen, die von CDU und Bahn mit Gewalt bekämpft werden: http://www.parkschuetzer.de/

Stuttgart: CDU und Bahn hetzen die Polizei auf BürgerInnen & KundInnen

Augenzeugenbericht von Regisseur Volker Lösch zur Polizeigewalt in Stuttgart  

Augenzeugenbericht von Regisseur Volker Lösch zur Polizeigewalt in Stuttgart (Textversion)

Fordern Sie den Rücktritt des Innenministers und einen sofortigen Baustopp!

 

 

 

Wenn du diesen Artikel nützlich fandest, dann abonniere doch unseren Newsletter (rechts) oder unseren Feed. Beides hält dich schnell und kostenlos auf dem laufenden. Oder folge uns auf Twitter unter @direkteaktion (viele Infos) und / oder @action_pur (nur Mitmach-Aktonen). 


Auf identi.ca findest du uns auch unter @direkteaktion.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Direkte Aktion - in Staat & Gesellschaft
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Bashoe 10/24/2010 22:58


Hallo gute Idee von euch. Ich habe die Songs eingetragen. Viel Glück uns allen. Bashoe


Über Diesen Blog

  • : Direkte Aktion
  • Direkte Aktion
  • : Anstatt die Bürgerinnen und Bürger zu Zuschauern der Demokratie zu degradieren (wie das viele Medien tun), bietet das Blog "DirekteAktion" vielfältige Möglichkeiten, aktiv einzugreifen, Druck auf die Politiker auszuüben und die Welt in der wir leben zu verbessern. Diese Bemühungen können alle LeserInnen unterstützen, indem sie bei den Aktionen mitmachen und diese aktiv weiterempfehlen. DirekteAktion begreift sich als demokratisch und konstruktiv.
  • Kontakt

Newsletter

Abonniere doch unseren Newsletter oder unseren Feed. Beides hält dich schnell und kostenlos auf dem laufenden.

 

Oder folge uns auf Twitter unter @direkteaktion (viele Infos) und / oder @action_pur (nur Mitmach-Aktonen).

Auf identi.ca findest du uns auch unter@direkteaktion.