Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
9. Dezember 2009 3 09 /12 /Dezember /2009 21:14
http://www.greenkids.de/morsleben/p/faesser.pngDas Bundesamt für Strahlenschutz plant, demnächst 37.000 Kubikmeter Atommüll im Salzstock Morsleben für immer zu verschließen. Robin Wood und Bürgerinitiativen aus der Region sammeln bundesweit Einwände gegen die Einlagerung.

 

==============================================

Kampagne: Einwendungen gegen MORSLEBEN - ganz einfach!

==============================================

Von: Robin Wood

==============================================

Dauer:22. Oktober bis 17. Dezember 2009

==============================================

Ziel der Kampagne: Die Verschleßung der Atomülllagers durch möglichst viele Einwendungen abwenden.

==============================================

Mitmachen (4 einfache Schritte):

(1) Sammeleinwendung herunterladen& ausdrucken

(2) Unterschreiben 

(3) Überzeuge vier Personen davon, auch zu unterschreiben

4) Rechtzeitig abschicken, damit es am 18.12. bei Robin Wood ist

==============================================

Infos: http://www.robinwood.de/Morsleben.morsleben.0.html

==============================================

URL (PDF): http://www.robinwood.de/fileadmin/Redaktion/Dokumente/Energie/ROBIN_WOOD_Sammeleinwendung_Morsleben.pdf

==============================================

Materialien: http://www.morsleben-stillegung.de/index.php/Hauptseite

==============================================

URL für Diskussion: keine

==============================================

Ich will noch mehr tun!

- Schreibe eine eigene Einwendung formulieren. Die Unterlagen zum Planfeststellungsverfahren liegen vom 22. Oktober bis 21. Dezember in Magdeburg, Erxleben und Helmstedt zur Einsicht aus und sind auf der Seite des BfS zu finden.

- Schreibe alle in deinem Wahlkreis vertretenen Parteien an

- Schreib einen Leserbrief an deine Lokalzeitung 

- Schreibe einen persönlichen Betrag für passende Diskussionsgruppen im Internet

==============================================


Siehe auch:

Flashmobs gegen AKWs - jeden Adventssamstag bundesweit!

Druckwasser-Reaktoren: In 8 Atomkraftwerken drohen Störfälle 

Atom-Alarm: Schütze Dein Atomkraftwerk! (Online-Spiel)

Decke im Atommülllager Asse eingestürzt 

Alptraum Atommüll 

E-Unterschriften-Aktion: Am Ausstieg nicht rütteln 

 

 

Wenn du diesen Artikel nützlich fandest, dann abonniere doch unseren Feed und halte dich schnell und kostenlos auf dem laufenden. Oder abonniere unseren Newsletter (rechts).



Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Direkte Aktion - in Atomenergie
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Direkte Aktion
  • Direkte Aktion
  • : Anstatt die Bürgerinnen und Bürger zu Zuschauern der Demokratie zu degradieren (wie das viele Medien tun), bietet das Blog "DirekteAktion" vielfältige Möglichkeiten, aktiv einzugreifen, Druck auf die Politiker auszuüben und die Welt in der wir leben zu verbessern. Diese Bemühungen können alle LeserInnen unterstützen, indem sie bei den Aktionen mitmachen und diese aktiv weiterempfehlen. DirekteAktion begreift sich als demokratisch und konstruktiv.
  • Kontakt

Newsletter

Abonniere doch unseren Newsletter oder unseren Feed. Beides hält dich schnell und kostenlos auf dem laufenden.

 

Oder folge uns auf Twitter unter @direkteaktion (viele Infos) und / oder @action_pur (nur Mitmach-Aktonen).

Auf identi.ca findest du uns auch unter@direkteaktion.