Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
21. Juli 2009 2 21 /07 /Juli /2009 19:49
Wie macht man aus einer einfachen Tütensuppe ein überteuertes "Feinschmecker"-Produkt?

Ganz einfach: Man füllt das Suppenpulver in eine Dose, liefert das Wasser gleich mit und gibt dem Ganzen einen französischen Namen. Die wichtigste Zutat ist jedoch: Ein bekannter Fernseh- und Sternekoch, der sich nicht zu schade ist, die Werbetrommel dafür zu rühren.

foodwatch zeigt jetzt, wie die Möchte-Gern-"Feinkostmarke" Escoffier und Sternekoch Alfons Schuhbeck Verbraucher in die Irre führen. "Feinkost" steht bei Escoffier nämlich offenbar vor allem für Zusatzstoffe. Verdickungsmittel, Stabilisatoren, Mononatriumglutamat, Farbstoffe und Aromen in Suppen, Saucen, Fonds und Pasten. Alles empfohlen von Fernsehkoch Alfons Schuhbeck. Mehr Informationen zur zusatzstofflastigen Allianz von Sternekoch und Dosensuppe finden Sie unter www.abgespeist.de.

Beschwer Dich direkt bei Escoffier über den dreisten Qualitätsschwindel: Nimm an der  Mitmachaktion von foofdwatch teil!


Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Direkte Aktion - in Lebensmittel
Kommentiere diesen Post

Kommentare

byblosreizen 03/18/2010 14:43


sehr schöner beitrag hat spaß gemacht ihn zu lesen :D


Kessy 07/22/2009 10:28

Ich bin gerade auf Deinen Artikel gestoßen und habe jetzt auch mal einen Artikel darüber verfasst.Habe Deinen Artikel mit meinem verlinkt!

Direkte Aktion 07/24/2009 21:32


Hi Kessy,

danke für den Link auf deiner Seite
http://kessy-meintagebuch.blogspot.com/2009/07/und-wieder-ein-grosser-schwindel.html



Über Diesen Blog

  • : Direkte Aktion
  • Direkte Aktion
  • : Anstatt die Bürgerinnen und Bürger zu Zuschauern der Demokratie zu degradieren (wie das viele Medien tun), bietet das Blog "DirekteAktion" vielfältige Möglichkeiten, aktiv einzugreifen, Druck auf die Politiker auszuüben und die Welt in der wir leben zu verbessern. Diese Bemühungen können alle LeserInnen unterstützen, indem sie bei den Aktionen mitmachen und diese aktiv weiterempfehlen. DirekteAktion begreift sich als demokratisch und konstruktiv.
  • Kontakt

Newsletter

Abonniere doch unseren Newsletter oder unseren Feed. Beides hält dich schnell und kostenlos auf dem laufenden.

 

Oder folge uns auf Twitter unter @direkteaktion (viele Infos) und / oder @action_pur (nur Mitmach-Aktonen).

Auf identi.ca findest du uns auch unter@direkteaktion.