Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
3. Mai 2009 7 03 /05 /Mai /2009 20:37

Aus Protest gegen die kürzlich eingeführte Internet-Zensur gab es von gestern bis heute eine Entführung des Twitter-Account „cdu_news“ . Peinlich für die CDU:  Das Konto, unter dem die CDU-Online-Redaktion twittert (wenn sie Zugriff darauf hat), war offenbar durch ein sehr leicht zu erratendes Passwort unzureichend geschützt, ein Passwort, das dem Kontonamen selbst sehr ähnlich war.

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Direkte Aktion - in Humor
Kommentiere diesen Post

Kommentare

steda_ 05/04/2009 22:58

Aus Protest gegen die kürzlich eingeführte Internet-Zensur gibt es seit heute (Montag, 04.05.) eine Petition... mit enormen Zulauf, der hoffentlich nicht bald wieder einbricht...
https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=3860

Datenschutztechnisch ist die Seite unserer allerliebsten Regierung ein Graus. Aber da muss man wohl durch...

Sabine Engelhardt 05/03/2009 23:19

Tja, so ist das halt, wenn Internetausdrucker Web 2.0 spielen wollen. ;-)
Gruß, Frosch

Direkte Aktion 05/04/2009 00:38


:-)


Über Diesen Blog

  • : Direkte Aktion
  • Direkte Aktion
  • : Anstatt die Bürgerinnen und Bürger zu Zuschauern der Demokratie zu degradieren (wie das viele Medien tun), bietet das Blog "DirekteAktion" vielfältige Möglichkeiten, aktiv einzugreifen, Druck auf die Politiker auszuüben und die Welt in der wir leben zu verbessern. Diese Bemühungen können alle LeserInnen unterstützen, indem sie bei den Aktionen mitmachen und diese aktiv weiterempfehlen. DirekteAktion begreift sich als demokratisch und konstruktiv.
  • Kontakt

Newsletter

Abonniere doch unseren Newsletter oder unseren Feed. Beides hält dich schnell und kostenlos auf dem laufenden.

 

Oder folge uns auf Twitter unter @direkteaktion (viele Infos) und / oder @action_pur (nur Mitmach-Aktonen).

Auf identi.ca findest du uns auch unter@direkteaktion.