Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
3. Mai 2009 7 03 /05 /Mai /2009 13:39
Gen-Mais VerbotDer Gentechnik-Konzern Monsanto hat Klage gegen das Verbot des Gen-Mais MON810 eingereicht, das Landwirtschaftsministerin Aigner Mitte April erlassen hat. Per Eilentscheid will er die Aussaat von Gen-Mais doch noch durchdrücken.

Aigner hat sich mit dem Verbot widerwillig den Wahl-taktischen Überlegungen ihres Parteivorsitzenden gebeugt. Denn selbst die Wähler in Bayern folgen der CSU bei der Gen-Technik nicht mehr. Zu deutlich belegen wissenschaftliche Studien die Risiken von MON810.

Monsanto muss endlich respektieren, dass wir in einer Demokratie leben: Wir wollen keine Gen-Saat auf unseren Feldern.

Fordern Sie von Monsanto, seine Klage gegen das Verbot des Gen-Mais zurückzuziehen!.

5-Minuten-Info

Siehe auch:
Gen-Kartoffel von CDU / CSU genehmigt

Wenn du diesen Artikel nützlich fandest, dann abonniere doch meinen Feed und halte dich schnell und kostenlos auf dem laufenden.


Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Direkte Aktion - in Gen-Manipulation
Kommentiere diesen Post

Kommentare

dotcomslash 05/05/2009 18:58

Das hat Monsanto ja auch glücklicherweise nicht geschafft http://www.sueddeutsche.de/,ra16m1/wissen/859/467432/text/

Liebe Grüße

Über Diesen Blog

  • : Direkte Aktion
  • Direkte Aktion
  • : Anstatt die Bürgerinnen und Bürger zu Zuschauern der Demokratie zu degradieren (wie das viele Medien tun), bietet das Blog "DirekteAktion" vielfältige Möglichkeiten, aktiv einzugreifen, Druck auf die Politiker auszuüben und die Welt in der wir leben zu verbessern. Diese Bemühungen können alle LeserInnen unterstützen, indem sie bei den Aktionen mitmachen und diese aktiv weiterempfehlen. DirekteAktion begreift sich als demokratisch und konstruktiv.
  • Kontakt

Newsletter

Abonniere doch unseren Newsletter oder unseren Feed. Beides hält dich schnell und kostenlos auf dem laufenden.

 

Oder folge uns auf Twitter unter @direkteaktion (viele Infos) und / oder @action_pur (nur Mitmach-Aktonen).

Auf identi.ca findest du uns auch unter@direkteaktion.