Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
1. Mai 2009 5 01 /05 /Mai /2009 12:38

Verbraucherschützerin Dorothea Mohn fordert im SZ-Interview mehr Schutz für Anleger und eine stärkere Haftung der Banken.

 

Nach der schlechten Erfahrung mit Zertifikaten der US-Pleitebank Lehman Brothers fordert der Verbraucherzentrale-Bundesverband (VZBV) mehr: Finanzberater sollen wie Ärzte sein, Kunden "müssen sich auf Diagnose und Medikamentierung verlassen können", sagt VZBV-Geldanlage-Expertin Dorothea Mohn im Interview.

 

Ihre These: Vordringliches Ziel muss es sein, die Qualität in der Anlageberatung deutlich zu verbessern. Allen Beratern müsste klar sein, dass sie für falsche Empfehlung empfindlich haften. Wenn klar wäre, dass schlechte und falsche Beratung dem Verkäufer richtig weh tun kann, wäre vieles anders.

 


Diesen Post teilen

Repost 0
Published by Direkte Aktion - in Wirtschaft
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Direkte Aktion
  • Direkte Aktion
  • : Anstatt die Bürgerinnen und Bürger zu Zuschauern der Demokratie zu degradieren (wie das viele Medien tun), bietet das Blog "DirekteAktion" vielfältige Möglichkeiten, aktiv einzugreifen, Druck auf die Politiker auszuüben und die Welt in der wir leben zu verbessern. Diese Bemühungen können alle LeserInnen unterstützen, indem sie bei den Aktionen mitmachen und diese aktiv weiterempfehlen. DirekteAktion begreift sich als demokratisch und konstruktiv.
  • Kontakt

Newsletter

Abonniere doch unseren Newsletter oder unseren Feed. Beides hält dich schnell und kostenlos auf dem laufenden.

 

Oder folge uns auf Twitter unter @direkteaktion (viele Infos) und / oder @action_pur (nur Mitmach-Aktonen).

Auf identi.ca findest du uns auch unter@direkteaktion.