Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
30. April 2009 4 30 /04 /April /2009 22:02
Noch bis zum 30. April 2009 können sich junge Führungskräfte aus Deutschland und der Türkei für das interdisziplinäre Programm "Germany Meets Turkey – A Forum for Young Leaders" bewerben. Quelle: Institute for Cultural Diplomacy

http://www.germanymeetsturkey.org/index.php?id=23&L=1

Germany Meets Turkey (GMT) ist ein interdisziplinäres Netzwerk für junge Führungskräfte und zukünftige Meinungsbildner aus Deutschland und der Türkei. Ziel von GMT ist es, dem Dialog beider Länder eine solide und nachhaltige Basis zu geben und das gegenseitige Verständnis beider Gesellschaften zu fördern. Im Rahmen von GMT treffen sich junge und engagierte Persönlichkeiten aus vielfältigen gesellschaftlichen Bereichen wie Wirtschaft, Politik, Wissenschaft, Bildung, Kultur und Medien. Verbunden durch das gemeinsame Interesse, die deutsch-türkischen Beziehungen zu festigen und den bilateralen Austausch mitzugestalten, unterstützen sie das Netzwerk aktiv durch die Mitarbeit an eigenen Aktivitäten und Projekten.

Skyline of Maslak financial district in Istanbul.

This Foto is licensed under the Creative Commons Attribution ShareAlike 2.5, Attribution ShareAlike 2.0 and Attribution ShareAlike 1.0 License. In short: you are free to share and make derivative works of the file under the conditions that you appropriately attribute it, and that you distribute it only under a license identical to this one.


The photo on top has been released into the public domain. This applies worldwide.

Diesen Post teilen

Repost 0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Direkte Aktion
  • Direkte Aktion
  • : Anstatt die Bürgerinnen und Bürger zu Zuschauern der Demokratie zu degradieren (wie das viele Medien tun), bietet das Blog "DirekteAktion" vielfältige Möglichkeiten, aktiv einzugreifen, Druck auf die Politiker auszuüben und die Welt in der wir leben zu verbessern. Diese Bemühungen können alle LeserInnen unterstützen, indem sie bei den Aktionen mitmachen und diese aktiv weiterempfehlen. DirekteAktion begreift sich als demokratisch und konstruktiv.
  • Kontakt

Newsletter

Abonniere doch unseren Newsletter oder unseren Feed. Beides hält dich schnell und kostenlos auf dem laufenden.

 

Oder folge uns auf Twitter unter @direkteaktion (viele Infos) und / oder @action_pur (nur Mitmach-Aktonen).

Auf identi.ca findest du uns auch unter@direkteaktion.